Morgen gehts los!

Was man so alles braucht...

Was man so alles braucht…

Die Woche ist ganz schön schnell vergangen und nun gehts auch morgen schon los nach Tansania. Alle Dinge, die ich mitnehmen möchte liegen auf der Couch, die letzte Wäsche wird gerade noch gewaschen und morgen kommt dann alles in den Rucksack.

Ich freue mich sehr auf Sansibar. Eine Woche ausspannen, Seele baumeln lassen und nachdenken. Hatte ich schon lange nicht mehr.Wahrscheinlich komme ich mal wieder mit vielen neuen Ideen zurück 😉

Wir werden wohl insgesamt zu sechst sein und haben ein Haus der Sansibar Bahari Villas. Die Bilder sind sehr vielversprechend. Die Villas sind in Matemwe, auf der Nord-Ostseite von Sansibar, dem indischen Ozean zugewandt.

Das Wetter ist dort im Moment etwas kühler als bei uns, was ja eigentlich ganz gut ist. Sehr spannend finde ich ja: Sonnenaufgang ist um 6.30h und Sonnenuntergang um 18.30h. Der Tag wird also nicht so lang werden wie bei uns (hier kann man ja im Moment noch bis 22.00h bei Helligkeit draußen sitzen).

Mein Flieger geht morgen um 22.35h ab München. Das heisst ich habe morgen noch mal einen stressfreien Tag. Ich werde noch mal kurz ins Büro fahren, die letzten Einkäufe machen (hab doch tatsächlich die Sonnenmilch vergessen) und mich dann gemütlich um 15.00h in den Zug setzen. Mein Flug geht über Dubai nach Dar es Salaam. Danach habe ich dann noch einen kurzen Flug „rüber“ nach Sansibar. um 16.30h am Sonntag bin ich dann da.

Ich werde versuchen, hier ein wenig Reisetagebuch zu führen. Schaut also ab uns zu hier vorbei. Ich weiss zwar noch nicht, wie stabil das Internet auf Sansibar sein wird, aber ich hoffe doch mal, dass ich ab und zu einen Blogpost hier absetzen kann.

Pass auf euch auf. Ich bin dann mal weg…

Dieser Beitrag wurde unter Urlaub abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − 1 =